News

THEATER-INSZENIERUNG

ELMAR F. KÜHLING

Die Inszenierung "Doktor-Spiele" von Elmar F. Kühling ist noch bis 27.1.2024 im Theater "Die Färbe" in Singen zu sehen. Detaillierte Infos zu Vorstellungsterminen finden sie bei: Theater "Die Färbe"


© Claudia Mai

THEATER DER JUNGEN WELT LEIPZIG

TOBAIS AMORIELLO

ist in den Produktionen: "Das NEINhorn", "Die Konferenz der Tiere" und "Ende ohne Anfang" auf der Bühne des "Theater der Jungen Welt", Leipzig zu erleben.
Allo weiteren Infos zu Vorstellungsterminen u.a. unter TDJW


© Lucas Lentes

THEATER ROTE BÜHNE

MARIA KEMPKEN

steht in der Produktion "Glühbirnentanz & rauschende Schlote" in Rolle der "Maria Zeller" auf der Bühne des Theaters "Theater rote Bühne" in Nürnberg.
Premiere: 12.01.2024. Weitere Vorstellungen: 13.1., 14.1.2024


© Jeanne Degraa

FROHE FESTTAGE & EIN LEUCHTENDES NEUES JAHR

BAYERISCHER FILMPREIS - NOMINIERUNG

ELISA UEBERSCHÄR

"Die Mittagsfrau" in der Regie von Barabra Albert ist für den Bayerischen Filmpreis" nominiert. Mit Elsia Ueberschär als "Schwester Agenes". Casting Karimah El-Giamal & Stephanie Maile Casting. Produktion Lucky Bird Pictures in Kooperation mit C-Films und Iris Production.
Die Verleihung des 45. Bayerischen Filmpreises findet am 19.1.2024 in München statt

Wir drücken beide Daumen und gratulieren herzlich!

.



© Logo Bayerischer Filmpreis , © Joachim Gern

FILMFESTIVAL MAX OPHÜLS PREIS

Katharina Bellena

"IMMERHIN: DIE KUNST, DIE KUNST" von Antonia Walther, Produktion DFFB mit Katharina Bellena in der Ensemble-Hauptrolle "Dr. Franz" ist in der Kategorie: Wettbewerb Spielfilm für den Max Ophüls Preis nominiert.

Di, 23.01.24, 14:00 Uhr, CS1
Mi 24.01.24, 16:45 Uhr,  CS4
Mi 24.01.24, 21:30 Uhr, CS5
Fr, 26.01.24, 14:00 Uhr, CS3
So, 28.01.24, 12:00 Uhr, CS3

Wir gratulieren herzlich und drücken beide Daumen.


© FFMOP / © Jeanne Degraa

FILMFESTIVAL MAX OPHÜLS PREIS

Katharina Bellena

„KRZYK – Losing Control“ in der Regie von Ewa Wikiel, Produktion DFFB mit Katharina Bellena in der Rolle Prof. Jagoda ist in der Kategorie:
Wettbewerb Spielfilm für den Max Ophüls Preis nominiert.

Di, 23.01.24, 16:30 Uhr CS1
Mi, 24.01.24, 13:30 Uhr CS8
Mi, 24.01.24, 20:30 Uhr CaZ
Do, 25.01.24, 12:30 Uhr CS5
Sa, 27.01.24, 17:00 Uhr FH

Wir gratulieren herzlich und drücken beide Daumen.


© FFMOP / © Jeanne Degraa

FILMFESTIVAL MAX OPHÜLS PREIS

MARIA KEMPKEN

„ANNA - A Tale For Tomorrow“ in der Regie von Jonathan Behr, Produktion Filmakademie Baden-Württemberg,
Co-Produktion: Black Mary Films GmbH Maria Kempken, Joachim Weiler ist in der Kategorie: "Wettbewerb mittellanger Film" für den Max Ophüls Preis nominiert.

Di , 23.01.24, 17:45 Uhr, CS3
Mi 24.01.23, 10:30 Uhr, CS8
Mi 24.01.23, 21:00 Uhr, FH
Do 25.01.23, 18:30 Uhr, CS4

Wir gratulieren herzlich und drücken beide Daumen!


© FFMOP / © Jeanne Degraa

FILMFESTIVAL MAX OPHÜLS PREIS

Stefan Mehren

Der Kurzfilm "PARANUSS" von Lena Strohmaier  mit Stefan Mehren in der Hauptrolle "Sven" wird in der Kategorie: Kurzfilmreihe Atelier Ludwigsburg-Paris, während des Filmfestival Max Ophüls Preis zu sehen sein. Casting: Jessica Layher, Olga Melnyk. Produktion: Filmakademie Baden- Württemberg in Kooperation mit Arte, SWR & La Fémis.

Fr, 18:00 Uhr, 8½h

© FFMOP / © Marcus Rack

SENDEHINWEIS: WOLFSLAND

CHRISTIN ALEXANDROW

Sendehinweis: 25.12.2023 um 20.15h in der ARD sowie ARD-Mediathek: WOLFSLAND - DAS SCHWARZE HERZ (AT)
mit Chrtistin Alexandrow in der Rolle "Clara Karasek". Regie führte Ole Zapatka. Casting: Marc Schötteldreier. Produktion Molina Film


© Urban Ruths

LINEARER SENDEHINWEIS CLP

ANDREA SCHNEIDER

Sendehinweis: CUB LAS PIRANJAS am 20. + 21.12. jeweils 20.15h auf RTL / Hier gehts zum Trailer
und jetzt schon alle Flg. der Mini-Serie im Stream bei RTL+

CLUB LAS PIRANJA mit Andrea Schneider in durchgehender Ensemble-Rolle der guten Seele & Rezeptionistin Viola Rühmann an der Seite von Hape Kerkeling, Angela Milster, Cordula Stratmann u.v.m. wird am 10.12. und 21.12. um 20:15Uhr auf RTL ausgestrahlt. Regie der WarnerBros.-Produktion führte Sven Unterwaldt.
Besetzung: Iris Baumüller, Katharina Götsche [Die Besetzer]


© Prodution CLP / © Steffi Henn

IN DEN MEDIATHEKEN: LOOK AND SEE

KATHARINA BELLENA

Katharina Bellena ist in den Mediatheken in nachfolgenden Produktionen zu sehen:

- "WIR" Folge „GEWITTER", Regie: Ester Amrami, Mini-Serie, ZDFneo

- "DIE PROTOKOLLANTIN", Regie: Nina Grosse, NR Elisabetta, Krimi-Mini-Serie, MagentaTV + Amazon Prime Video

- "HOTEL AUSCHWITZ", Regie Cornelius Schwalm, HR Goska Traut, Kinofilm, Amazon Prime Video + alleskino

- "POLIZEIRUF 110- MUTTERTAG", Regie Eoin Moore, durchgehende NR Polizistin "Edyta Wisniewski" Film, Reihe, ARD plus

- "POLIZEIRUF 110 - DEMOKRATIE STIRBT IN FINSTERNIS", Regie Matthias Glasner, durchgehende NR Polizistin "Edyta Wisniewski" Film, Reihe, ARD plus

- "POLIZEIRUF 110- PREIS DER FREIHEIT", Regie Stephan Rick, durchgehende NR Polizistin "Edyta Wisniewski", Film, Reihe ARD plus

- "POLIZEIRUF 110 - GRENZGÄNGER", Regie Jakob Ziemnicki, durchgehende NR Polizistin "Edyta Wisniewski", Film, Reihe, ARD plus


© Jeanne Degraa

ABGEDREHT - WILSBERG

CLAUDIA LIETZ

Claudia Lietz ist erfolgreich in einer neuen Episodenhauptrolle "Reante Trimborn" für die ZDF-Reihe Wilsberg abgedreht. Regie führte Britta Keils. Casting: Dayanir & Hellwig. Produktion Warnerbros.



© Robert Recker

NEUE DEMOTAPE-SZENEN ONLINE

ANDREA SCHNEIDER

Check it out: wir freuen uns Andrea Schneider mit 2 brandaktuellen Demotape-Szenen präsentieren zu dürfen.


© Steffi Henn

KURZFILM: PAPAGEI

CLAUDIA LIETZ

Claudia Lietz spielt in Dan Floresco`s Kurzfilm PAPAGEI die Rolle der energischen Mutter. Der Film, aus der Feder vpon Carolin Karnuth wurde zu den Semi-Finalisten des Paris Short Film Festival ausgewählt. Wir gratulieren herzlich und halten beide Daumen weiterhin fest gedrückt.


© Robert Recker

ABGEDREHT

PETRA FRIEDRICH

stand wieder für die neuen Folgen der MFA-Serie "Pausenraum" in Ensemble-Hauptrolle "Renate" vor der Kamera.


© Jeanne Degraa

 

NUMBER 1 - NETFLIX UK

PETER SEATON-CLARK

spielt in Ruben Fleischers UNCHARTED die Rolle des Auktionärs an der Seite von Marc Wahlberg und Tom Holland. Wir freuen uns rieisg dass "Unchartet" auf Platz 1 bei Netflix Uk gelisted ist .


© Nick James

 

JUPITER AWARD - NOMINIERUNG

ANDREA SCHNEIDER

Die Serie "Club Las Piranjas" mit Andrea Schneider als Viola Rühmann (Ensemble HR) in der Regie von Sven Unterwaldt ist für den Jupiter Award in der Kategorie: Beste Serie national, nominiert. Produktion WarnerBros. Sender RTL+. Wir gratulieren herzlich!

© Logo Jupiter Award | © Nadja Felk

DREHARBEITEN

THOMAS GEORGI

Thomas Georgi steht für die SAT.1 - Serie "Das Küstenrevier (AT)" vor der Kamera. Regie führt Alex Hannemann. Casting DreamTeam Munich. Produktion Pyjama Pictures GmbH


© Nils Schwarz

NEUE FOTOS

CHRISTIN ALEXANDROW

..hat weitere neue & spannenden Fotos online.
Have a look: bei filmmakers, castconnectPro, crew-united, castforward und bei uns


© Urban Ruths

WETTBEWERB: IZMIR INTERNATIONAL SHORT FILM FESTIVAL

KATHARINA BELLENA

Stefania Burla's Abschlussfilm "Motherland/Macierz" mit Katharina Bellena in der HR der Restauratorin Magda läuft im Wettbewerb des "Oscar-qualifizierenden Izmir International Short Film Festivals".


© Ismir Kisa Filmfestivali


© Jeanne Degraa

SENDEHINWEIS: WIR HABEN EINEN DEAL

MINA HALIDE GUSCHKE

Sendehinweis:

"Wir haben einen Deal" (Bernd Burmeister Preis- FFM , Publikumspreis Rheingold - Festival des deutschen Films) mit Mian Haldie Guschke in kleiner feiner Rolle ist ab jetzt in der ZDF-Mediathek zu sehen. Buch: Marie-Helene Schwendler. Regie Felicitas Korn. Casting: Tanja Schuh. Produktion: Rat Pack Film.


© Levin Rashid Stein

DREHSTART

CLAUDIA LIETZ

...dreht im Oktober und November für die ZDF-Reihe "Wilsberg - Verlorene Illusion" (AT) in EHR, Renate Trimborn. Regie führt Britta Keils. Casting: Dayanir & Hellwig. Produktion Warnerbros. ZDF.


© Robert Recker

ABGEDREHT - ZÜRICH KRIMI

MAJA LEHRER

Maja Lehrer hat ihre Dreharbeiten beim neuen Zürich-Krimi für 2 Filme in der Regie von Roland Suso Richter beendet. Casting: Mai Seck. Produktion Graf Film. ARD


© Jeanne Degraa